Caravan-und-Reisen.de

Im (Regen)Wald zurück

Bild 71
<< | Norwegen 2016 | >>

Mir fehlen einfach die Worte zu dieser Tour, die so in allen Belangen nicht wirklich zu empfehlen ist. Irgendwann habe ich im strömenden Regen Mollandsmarki erreicht, irgendwann hat mir ein Bauer das Gatter der Kuhweide geöffnet, so dass ich ohne einen Stromschlag zu bekommen von der Weide auf die Straße wechseln konnte. Ich fragte nach dem Zustand des weiteren Weges und danach, ob dieser auch so steil sei. Der Bauer antwortete darauf nur, dass der Weg sehr komfortabel sei und einfach zu gehen wäre. Hier im Wald von Fevoll trafen diese Attribute wohl zu, wäre da nicht der andauernde Regen.
© by Norbert Kloss
Templates