Caravan-und-Reisen.de

Holzbohlen im Sumpf

Holzbohlen im Sumpf
<< | Norwegen 2013 | >>

Fast schon sind wir wieder in der Ortschaft Hjerkinn an der Europastraße 6 angekommen, da gilt es noch ein letztes Sumpfgebiet inmitten niedriger Fjellbirken zu überqueren. Lägen dort nicht Holzbohlen, so hätten wir hier kein Durchkommen gehabt. Knietief gab der Boden nach und hätte ein Vorankommen fast nicht möglich gemacht. Bei sommerlichen Temperaturen sind solche Feuchtstellen auch idealer Brutort für Mücken, uns hatten sie jedenfalls bei der Überquerung zum Fressen gern ;-)
© by Norbert Kloss
Templates